Bezeichnend!
Logos, Wortmarken und Akzidenzen


Eine Wortmarke ist die etwas prosaischere Form des Logos. Sie bezeichnet, kennzeichnet und informiert gleichzeitig. Als Akzidenzen bezeichnet man Drucksachen »in geringem Umfang«, also tendenziell einblättrig – so auch Geschäftsausstattungen. Sie sind beide etwas im Verschwinden begriffen und werden durch Templates ersetzt – aber nicht alle und immer.

Visitenkarte mobile mentoren
Geschäftspapiere Wortmarke Visitenkarte Swiss Valuation Group
Geschäftspapiere Wortmarke Swiss Valuation Group
aufkleber wortmarke logo Podcast vehnReich
Briefpapier Wortmarke Logo Alphorn Blasen
Logo, Wortmarke Ernst von Siemens Musikstiftung
Briefpapier Wortmarke Logo Hochschule für Musik München
Logo Wortmarke contrapunkt chor Muttenz
Pressemappe Wortmarke Redesign corporatedesign spielart Theaterfestival München
Pressemappe wortmarke logo karl amadeus hartmann
Logo Wortmarke Bierdeckel theatertotal bochum corporatedesign
Logo Wortmarke TheaterTotal Bochum
Theater Total benötigte noch eine einfachere Logovariante – ein Brandzeichen, sozusagen …

Alle Projekte